Recovery
Trialog
Winterthur

Newsletter

Wie findet man in der Krise wieder zur Hoffnung zurück? Wie kann man auch mit schwierigsten Gefühlen und Gedanken einen Umgang finden? Was hilft, um mit Vorurteilen und Ängsten des Umfelds zurechtzukommen? Wie können Angehörige Anteil nehmen und gleichzeitig auf ihre eigene Energie achten? Und was können Fachpersonen aus den Erfahrungen Betroffener und deren Angehörigen lernen?

Diesen und anderen Fragen wollen wir an 12 Abenden mit jeweils einem Schwerpunkt-Thema nachgehen. Unsere Themen im Jahr 2022 sind:

10.2.22 / zoom / Hoffnung vermitteln in der Hoffnungslosigkeit
10.3.22 / Alte Kaserne / Psychiatrisches Traumangebot / das ideale Angebot
14.4.22 / Alte Kaserne / Subjektives Krankheitsverständnis, Funktion von Krisen rückblickend
12.5.22 / ipw - Schlosstal / Umgang mit Zukunftsängsten
09.6.22 / Alte Kaserne / Nähe und Distanz
14.7.22 / Alte Kaserne / "Den Lebensweg neu finden" - wie kann ich unterstützen
11.8.22 / ipw- Schlosstal / Psychopharmaka und Alternativen
08.9.22 / ipw - Schlosstal / verletzte Helfende - selbst betroffene Profis:Seitenwechsel?
13.10.22 / Alte Kaserne / Hilfe bei suizidalen Krisen / in Ausnahmesituationen
10.11.22 / Alte Kaserne / Umgang mit Verletzlichkeit/Überempfindlichkeit/Dünnhäutigkeit
08.12.22 / Alte Kaserne / Hilflose Helfer

Das Kernanliegen des Trialogs ist ein Austausch auf Augenhöhe zwischen Menschen, die eine unterschiedliche Perspektive in Bezug auf psychische Krisen mitbringen. Eingeladen sind darum Menschen mit der Erfahrung psychischer Erschütterung, betroffene Angehörige und Fachpersonen aus dem psychiatrischen Berufsfeld.

Termine

    Ablauf

    Die Treffen finden jeweils von statt, mit einer 20-minütigen Pause. Die Abende in der ipw finden von 17.30-19.30 Uhr statt.

    Eine regelmässige Teilnahme ist von Vorteil, nicht aber Voraussetzung für den Besuch der Abende. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist grundsätzlich nicht notwendig. Da die Situation um Covid-19 aber auch im Jahr 2022 zu kurzfristigen Anpassungen und Einschränkungen der Besucherzahl führen kann, bitten wir Interessierte, sich jeweils auf www.recovery-trialog.ch über die Durchführung zu informieren und auf der Webseite den Newsletter zu abonnieren.

    Orte

    Alte Kaserne
    Technikumstrasse 8
    8400 Winterthur
    IPW, Klinik Schlosstal
    Wieshofstrasse 102
    Winterthur
    Quellenhof-Stiftung
    Barbara-Reinhart-Strasse 20
    Winterthur

    Team

    Kontakt